Time to say goodbye – Akzeptanz lernen

Es gibt Frauen und Männer die bestimmte Dinge nicht loslassen wollen oder können. Es ihnen schwer fällt Situationen, die sie nicht kontrollieren können, anzunehmen. Es ein Gefühl von Sicherheit gibt, wenn man Dinge selbst ändern kann sowie die Kontrolle darüber besitzt. Im Leben werden wir oft unangenehmen Situationen begegnen. Negative Gefühle und Gedanken begleiten uns„Time to say goodbye – Akzeptanz lernen“ weiterlesen

Dankbar sein – Ein Hoch auf das Leben

An jedem Tag gibt es etwas was gut, schlecht aber auch fantastisch ist. Die Frage ist nur, ob wir uns auch noch am Abend daran erinnern? Woran erkennt man was gut und was schlecht war? Wie kann ich dieses positive Gefühl beibehalten? Was kann ich machen bei einem negativen Erlebnis? Viele von euch haben in„Dankbar sein – Ein Hoch auf das Leben“ weiterlesen

Wer macht Was in der Elternschaft und wieso gibt es dieses Schubladendenken?

Applaus für die Väter die in Elternzeit gehen, Windeln wechseln, die Flasche geben, den Spielplatz und die Elternabende besuchen. Ja, ihr nehmt uns Müttern viel Arbeit ab und erntet dafür Lob und Anerkennung. Doch sollte dies in der heutigen Zeit eine Selbstverständlichkeit für alle Väter sein, denn die Erziehung unserer Kinder ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Keine„Wer macht Was in der Elternschaft und wieso gibt es dieses Schubladendenken?“ weiterlesen

Weshalb Selbstzweifel positiv sind

Spürst auch du in machen Situationen Selbstzweifel? Eine innere Unzufriedenheit und Unsicherheit über das was du getan hast, gerade machst oder machen willst? Du nur das Negative statt das Positive siehst? Glaubst du das deine Mitmenschen dich nicht wertschätzen? Deine Angst etwas Neues zu beginnen dich im Hier und Jetzt festhalten? Wenn du viele der„Weshalb Selbstzweifel positiv sind“ weiterlesen

Rückwärtsgehen – Wieso ein Perspektivenwechsel hilfreich sein kann

„Mit dem Kopf durch die Wand“, „Geh deinen Weg“ oder „Der Weg ist das Ziel“. Es gibt viele Sprüche, Zitate und Weisheiten die uns bei Problemen einfallen, aber kaum Lösungen bieten. Doch manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht und gibt ggfs. dadurch seinen Traum auf. Eine interessante Methode, welche euch einen Perspektivenwechsel„Rückwärtsgehen – Wieso ein Perspektivenwechsel hilfreich sein kann“ weiterlesen