Time to say goodbye – Akzeptanz lernen

Es gibt Frauen und Männer die bestimmte Dinge nicht loslassen wollen oder können. Es ihnen schwer fällt Situationen, die sie nicht kontrollieren können, anzunehmen. Es ein Gefühl von Sicherheit gibt, wenn man Dinge selbst ändern kann sowie die Kontrolle darüber besitzt. Im Leben werden wir oft unangenehmen Situationen begegnen. Negative Gefühle und Gedanken begleiten uns„Time to say goodbye – Akzeptanz lernen“ weiterlesen

Wer macht Was in der Elternschaft und wieso gibt es dieses Schubladendenken?

Applaus für die Väter die in Elternzeit gehen, Windeln wechseln, die Flasche geben, den Spielplatz und die Elternabende besuchen. Ja, ihr nehmt uns Müttern viel Arbeit ab und erntet dafür Lob und Anerkennung. Doch sollte dies in der heutigen Zeit eine Selbstverständlichkeit für alle Väter sein, denn die Erziehung unserer Kinder ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Keine„Wer macht Was in der Elternschaft und wieso gibt es dieses Schubladendenken?“ weiterlesen

Rückwärtsgehen – Wieso ein Perspektivenwechsel hilfreich sein kann

„Mit dem Kopf durch die Wand“, „Geh deinen Weg“ oder „Der Weg ist das Ziel“. Es gibt viele Sprüche, Zitate und Weisheiten die uns bei Problemen einfallen, aber kaum Lösungen bieten. Doch manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht und gibt ggfs. dadurch seinen Traum auf. Eine interessante Methode, welche euch einen Perspektivenwechsel„Rückwärtsgehen – Wieso ein Perspektivenwechsel hilfreich sein kann“ weiterlesen

Wenn Träume und Wünsche in Erfüllung gehen

Jeden Tag bemerke ich wie mein Sohn ein positives Vorbild für mich sein kann! Auf Grund seines Alters (6 J.) muss er einige Zeit, wenn nicht sogar Jahre, auf die Erfüllung eines bzw. seiner Wünsche warten. Wenn es dann soweit ist und er sein Ziel erreicht hat, strahlen seine Augen. Solche Augenblicke lassen mein Mamaherz„Wenn Träume und Wünsche in Erfüllung gehen“ weiterlesen

Orte der Ruhe suchen und finden

Ruhe suchen und finden ist in der heutigen Zeit schwer. Täglich werden wir mit neuen Informationen überflutet und wissen nicht mehr wo uns der Kopf steht. Unsere Kindergartenkinder, die wir bis dato zu Hause betreuen, verlangen neben dem Homeoffice unsere volle Aufmerksamkeit. Auch Homeschooling ist nicht mal nebenbei zu erledigen. In vielen Teilen Deutschlands wurde„Orte der Ruhe suchen und finden“ weiterlesen