Quality Time mit dem Partner – Was läuft gut und schlecht in der Erziehung und Partnerschaft

Kaum schläft der kleine Wurm fängt man an den Haushalt zu machen, dem Wäscheberg Herr zu werden oder die liegengebliebenen Büroarbeiten abzuarbeiten. Egal was es ist, Zeit für sich aber auch mit seinem Partner zu finden ist mit einem Baby kaum möglich. Bewusst gemeinsame Auszeiten zu nehmen kommt den meisten Paaren nicht in den Sinn„Quality Time mit dem Partner – Was läuft gut und schlecht in der Erziehung und Partnerschaft“ weiterlesen

Der tägliche Spagat zwischen Familie und Beruf

Als Frau wünschen wir uns mit dem Partner ein gemeinsames Kind, wollen mit unserer Familie ein schönes Leben haben, Urlaub machen und manche von uns wollen sich auch im Berufsleben verwirklichen. Der tägliche Spagat es allen Recht zu machen, kann die meisten von uns überfordern. Oft stellt man sich dann Fragen wie: Gelingt mir nach„Der tägliche Spagat zwischen Familie und Beruf“ weiterlesen

Entschleunigung im Alltag

Glück, innere Ruhe, Kopf abschalten u.n.v.m. sind Gefühle, die in der heutigen schnelllebigen Zeit zu einem Luxusgut geworden sind. Wie viele von euch kennen das Gefühl das der Kopf nicht abschalten kann, der nächste Termin dich unter Zeitdruck setzt und das Gefühl nie etwas richtig fertig zu machen? Ich wette, ein Großteil von euch sehnt„Entschleunigung im Alltag“ weiterlesen

Du musst!

Du musst arbeiten, gepflegt sein, abwaschen, einkaufen, Wäsche machen, bügeln usw. Der Zwang etwas zu müssen legt uns unsichtbare Fesseln an. Er lässt uns keinen Freiraum für Dinge die wir gerne machen wollen bzw. machen wollen würden. Doch welche Alternativen gibt es für uns?