Das Leben ist kein Ponyhof!

Wer diesem Spruch zustimmt hat seine Wünsche, Träume und Ansprüche an sein Leben aus den Augen verloren.

Warum also denkst du kann dein Leben kein Ponyhof sein?

Was würde sich in deinem Leben ändern, wenn du zurück auf deinem Ponyhof gehst?

Von unseren Eltern wurden wir erzogen wie diese vor ihren Eltern usw. Ein ewiger Kreislauf.

Doch wir als Mama, Frau, Papa, Mann sind einzigartig und können die Ansichten eines Jeden hinterfragen. Auch die unserer Vorbilder. Denn diese müssen nicht immer positiv sein. Auch von negativen Vorbildern können wir lernen. Ich persönlich habe Vorbilder wo ich weiß, dass ich nicht so sein möchte wie diese.

Die Erziehung unserer Eltern kann ein positives wie negatives Vorbild sein. Hier ist es meines Erachtens wichtig zu reflektieren was uns an dieser Erziehung gefallen hat und was nicht. Was davon wollen wir unseren Kindern mitgeben.

Die ersten Lebensjahre meines Sohnes habe ich damit verbracht weiterhin an meinen Zielen zu arbeiten. Ich wollte beweisen, dass ich als Schwangere und als Mama arbeiten kann wie vor früher. Denn so wurde ich erzogen. Diese Art der Erziehung hat mich zu dem gemacht hat, wie ich heute bin. Doch habe ich durch diese Ansicht meine Schwangerschaft und die ersten Jahre meines Sohnes nicht so genießen können wie ich es vielleicht heute machen würde.

Meinen eigenen Ponyhof habe ich Mitte der Zwanziger verlassen und doch Zehn Jahre später wiedergefunden.

Wie ist das passiert? Was habe ich verändert?

Wie einst Aretha Franklin sagte „Manchmal ist das, was man sucht, bereits da.“ Bevor ich mein Leben von außen betrachtete, stellte ich mir folgende Fragen:

Wo stehe ich?

Was will ich?

Mit wem will ich dieses Leben teilen?

Was ist der Sinn des Lebens oder wie John Strelecky schreibt „Was ist der Zweck meiner Existenz?“.

Ja, es ist schwer sich seinem eigenen Selbst zu stellen! Doch es lohnt sich!

Willst auch du zurück zu deinem Ponyhof? Zurück zu deinem Selbst? Als Mama, Frau diesen Ponyhof mit deinem Kind genießen?

Als Happy-Mama-Coach begleite ich dich gerne auf diesem Weg. Gebe dir Tipps wie du deinen Alltag entspannter gestalten kannst, zeige dir wie gut dein Zeitmanagement und die Organisation deines Alltages sein kann.

%d Bloggern gefällt das: